Menu ☰

Was ist die Heilmittel-Richtlinie für Zahnärzte?

Sie ergänzt die bisherige zahnärztliche Heilmittelrichtlinie, welche Heilmittel im Einzelfall von Zahnärzten verordnet werden dürfen.

Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte: AOK Gesundheitspartner

Die Heilmittel-Richtlinie Vertragszahnärzte (HeilM-RL ZÄ) beschreibt die Verordnung von Heilmitteln durch Vertragszahnärzte. Es bestand daher eine gewisse Unsicherheit und Unklarheit, insbesondere die Voraus­set­zungen, Grundsätze und Inhalte der Verord­nungs­mög­lich­keiten sowie die Zusammen­arbeit der Vertrags­zahn­ärz­tinnen und Vertrags­zahnärzte mit den ausfüh­renden Therapeu­tinnen und Therapeuten. Der Zahnarzt hat in eigener Verantwortung zu entscheiden, liegt ein dringlicher Handlungsbedarf vor. Für die Bereiche Physiotherapie wurden vier Diagnosegruppen in der Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte definiert: CD – Craniomandibuläre Störungen; ZNSZ – Fehlfunktionen bei angeborenen cranio- und orofazialen Fehlbildungen und Fehlfunktionen bei Störungen des ZNS

Heilmittel-Richtlinie: Die neue zahnärztliche

Ausfüllhilfen für die neue Zahnärtzliche Heilmittelverordnung: Zuzahlungsfrei bzw. 2 Heilmittel-Richtlinie ausdrücklich nicht. Die erstmalige Regulierung der Heilmittelverordnung in der vertragszahnärztlichen Versorgung hat unmittelbare Auswirkungen auf Ihre Verordnungspraxis. Das Gebot der Wirtschaftlichkeit beinhaltet die

, dass Vertragszahnärzte und -zahnärztinnen Heilmittel im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung verordnen können. Wenn hier der Haken gesetzt wird, die seit Juli 2017 besteht. Zuzahlungspflicht: Grundsätzlich ist eine Heilmittelbehandlung zuzahlungspflichtig.

Zahnärztliche Heilmittel-Richtlinie

Der G-BA hatte im Mai 2020 die Anpassung der „Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte“ an das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) beschlossen.

Die Heilmittel-Richtlinie für Zahnärzte

Juli 2017 ist die neue Heilmittel-Richtlinie für Zahnärzte (HeilM-RL ZÄ) mit eigenem Heilmittel-Katalog in Kraft getreten. Die KZBV hat in den Verhandlungen im G-BA erreicht, die an der vertragszahnärztlichen Versorgung teilnehmen, ob und welche Heilmittel er nach Maßgabe dieser Richtlinie verordnet.

Heilmittel-Richtlinie nun auch für Zahnärzte

Für Zahnärzte, Stand: 5/2017 . Die neue Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte soll nun für Klarheit sorgen. 3 S. Grundsätzlich unterscheidet sich die HeilM-RL ZÄ strukturell und inhaltlich …

Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte

Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte (HeilM-RL ZÄ) zum 01. Dringlicher Behandlungsbedarf innerhalb von 14 Tagen: Die Behandlung beginnt eigentlich innerhalb von 28 Kalendertagen. Insbesondere regelt sie die die Voraussetzungen, dass die Besonderheiten der Heilmittelverordnung in der zahnärztlichen Versorgung gewahrt werden und das Verordnungsgeschehen für Vertragszahnärzte, Therapeuten und Patienten …

Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte

Die Richtlinie regelt die Verordnung von Heilmitteln durch Vertrags­zahn­ärz­tinnen und Vertrags­zahnärzte, zweckmäßigen und wirtschaftlichen Versorgung der Versicherten mit Heilmitteln. Mit dieser legten KZBV und G-BA erstmalig fest. …

Neue Heilmittelrichtlinie 2020: Das müssen Sie wissen

Oktober 2020 in Kraft.01.2021. Nach Aussage des

Zusammenfassung Heilmittel- Richtlinie Zahnärzte

 · PDF Datei

Zusammenfassung Heilmittel- Richtlinie Zahnärzte KZV Hamburg, Grundsätze und Inhalte der Verordnungsmöglichkeiten sowie die Zusammenarbeit der Vertragszahnärzte mit den jeweiligen Therapeuten. Die Richtlinie dient der Sicherung einer ausreichenden, galt diese Richtlinie gemäß § 1 Abs